Hallo zusammen,

der Mittwoch ist geschafft, das Wochenende ist in greifbarer Nähe!!

Wir werden am Wochenende bosseln gehen.

Kennt ihr das?

Zusammen mit mehreren anderen zieht man mit einem mit alkoholischen Getränken gefüllten Bollerwagen durch die Gegend und wirft dabei abwechselnd und in Gruppen eine Holzkugel über die Strasse, möglichst weit und möglichst nicht in einen Graben.

Gewonnen hat die Gruppe, die am weitesten vorne liegt, wenn alle geworfen haben.

Zum Abschluss wird eine Flasche auf einen Parkplatz gestellt und jeder muss versuchen, sie mit der Bosselkugel zu treffen UND dabei zu zerbrechen. Nur wer das schafft, ist Bosselkönig oder Bosselkönigin.

Am Abend gibt es traditionell Grünkohl mit frischer Bratwurst und/ oder Kassler o.ä.

Gebosselt wird immer in den Wintermonaten Januar bis März. Das hat den geschichtlichen Hintergrund, dass früher nur dann die meisten Menschen auch Zeit hatten (da keine Feldarbeit anstand) und auch die Felder frei waren, da in einigen Regionen auch auf Feldern gebosselt wird.

Es gibt sogar richtige Meisterschaften dafür.

Wir bosseln aber einfach nur aus Spaß – hoffentlich bleibt es trocken und hoffentlich verlieren wir nicht wieder eine der Kugeln 😉

 

 

Und noch etwas:

Ich habe meine Lieblingsfotos mal etwas aktualisiert 🙂

 

http://www.elly-unterwegs.de/2016/01/13/meine-lieblingsfotos/

 

Postet doch mal euer Lieblings-Reisefoto in meine Facebook-Chronik, vielleicht hilft das gegen mein ganz akutes Fernweh 🙂

 

Facebook:

https://www.facebook.com/ellyunterwegs/

 

 

Bis denne,

und denkt dran: Nur noch 2 Tage, dann ist WOCHENENDE !!!! 😉 😀

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: